Monatsarchiv für August 2011

Extrem laut und unglaublich nah

Dienstag, den 9. August 2011

Taifunwarnung. Das Wort kenne ich eher aus der Fernsehzeitschrift und vielleicht noch aus dem Wörterbuch. Ende letzter Woche erschien es dann auf der lokalen, englischsprachigen Nachrichtenseite Shanghai Daily, untermalt von Fotos mit eher apokalyptischem Tenor. Super-Taifun ‚Muifa‘ ist im Anmarsch. Alarm! Nun gut. Wir haben die meisten Ankündigungen im Vorfeld ja gar nicht richtig mitbekommen. […]

Tiere essen

Mittwoch, den 3. August 2011

Im Shanghai Ocean Aquarium sind derzeit ‚Quallenwochen‘. Und im Restaurant zwei Ecken weiter auch. Das Thema Essen im Allgemeinen beschert hier unzählige ‚Oh nein!‘-Momente. Ganz besonders gute Nerven braucht derjenige, der dem Verzehr von Tieren auch nur ansatzweise kritisch gegenüber steht. Wenn an der Supermarktkasse beim Vordermann die Frösche samt Plastikbeutel quakend über den Scanner […]

Die andere Seite der Sonne

Dienstag, den 2. August 2011

Während es in Deutschland ja momentan leider nicht ganz so sommerlich ist. Dafür wellen sich dann aber auch die Buchseiten nicht, die Salzbrezelchen weichen nicht so schnell auf, und auf der Straße bleiben die vorbei fliegenden Blütenblätter nicht auf der Haut kleben. Hat alles seine Vor- und Nachteile, irgendwie.

Alle sieben Wellen

Dienstag, den 2. August 2011

Im Januar kam ich in der sicheren Annahme hierher, dass sich meine Eingewöhnungszeit maximal auf ein paar Tage erstrecken würde. Weit gereist und von Natur aus weltoffen sah ich da keine nennenswerten Probleme auf mich zukommen. Daher habe ich es auch konsequent unterlassen, mich im Vorfeld mal mit der Frage zu beschäftigen wie es sich […]

Der fernste Ort

Dienstag, den 2. August 2011

Vor 198 Tagen haben wir unser Zuhause in Wiesbaden verlassen und wohnen seitdem in Shanghai. Mit einer visuellen Reminiszenz starte ich heute meinen Blog. Weil ich gerne schreibe. Und weil es in dieser unüberschaubaren, lärmenden, andersartigen, begeisternden, skurrilen und momentan schwer vorstellbar heißen Stadt arg viel Bemerkenswertes zu sehen und zu berichten gibt. Vieles ist […]